Kurzanleitung: Wie man saisonale Lebensmittel in Helsinki isst

A sales person at a market stall in Hakaniemi's temporary Market Hall can just be seen behind huge piles of vegetables along the whole stall front. Shelves of dried and preserved products stand behind her.
Lead text
Schmecke die Jahreszeiten auf deinem Teller. Wenn du köstliche saisonale Speisen bei deinem Besuch in Helsinki genießen möchtest, hier ist eine kurze Anleitung.
On the right a youn man sells new potatoes from the back of his boat to and older gentleman standing on the edge of helsinki Harbour. Helsinki Market Square's orange stall canopies can be seen in the background.
Show in landscape format
Off

Sommer

Was du essen solltest: Grüne Salate, Fisch und Fischsuppen mit saisonalem Gemüse, gegrillte Lebensmittel, Beeren-Desserts, rohes Gemüse, neue Kartoffeln und Hering.

Was gibt es in der Saison: Neue Kartoffeln, frischer Kohl, Erbsen, Sommerzwiebeln, Sommerkarotten, Blumenkohl, Salat, Kräuter wie Minze und Dill, Schnittlauch, Erdbeeren, Nesseln. Im Spätsommer: schwarze Johannisbeeren, rote Johannisbeeren, Stachelbeeren, Blaubeeren, Himbeeren, Kirschen, Pfifferlinge, Steinpilze, Barsch, Felchen, Flunder, Hecht, Nesseln. Die Krebssaison dauert von Ende August bis Ende Oktober (Signalkrebse und europäische Krebse).

Wo du essen solltest: 
Beeren und Pilze findest du im Überfluss auf Helsinkis Märkten und in den Lebensmittelläden - oder geh einfach mit einem Einheimischen Beeren und Pilze sammeln. Für moderne vegetarische Gerichte und bunte Salate, probiere das Grön und das Silvoplee

A large pile of bright red crayfish sit on a plate that has been placed in the centre of a white table that also has candles and lemons placed upon it. Hands can be seen reaching for the crayfish.
Show in landscape format
Off

Herbst

Was du essen solltest: Wild und Pilze, Beerenkuchen, Krebse, frisches Rentierfleisch

Was gibt es in der Saison: Pfifferlinge, Kräuter und Wurzelgemüse (Schwarzwurzel, Rote Beete, Steckrüben, Rüben), Eierkürbisse, Gerste, schwarze Bohnen, Blumenkohl, Pilze, Mais, Fenchel, Spinat, Salat, Früchte (Äpfel, Birnen, Pflaumen, Zwetschen, Apfelbeere) Beeren (Lingonbeeren, Preiselbeeren, Moltebeeren). Zu Beginn der Jagdsaison: Elch, Reh, Hirsch, Ente. Fisch: Flunder, wilder Felchen, Rotauge, kleine Maränen, Zander, Barsch und Hering. Die Krebssaison dauert von Ende August bis Ende Oktober (Signalkrebse und europäische Krebse).

Wo du essen solltest: 
Die besten Orte, um Herbst-Leckereien zu finden, vor allem Fleisch und Fisch, sind die Freiluftmärkte und Markthallen in Helsinki. Du kannst dich in einem der vielen Inselrestaurants vor der Küste von Helsinki, wie z.B. dem Särkänlinna, mit Krebsen verwöhnen lassen. 

A view from above, one man is standing behind a counter full of different raw and cooked meats waiting for customers, while the other two are cleaning and preparing more products.
Show in landscape format
Off

Winter

Was du essen solltest: Herzhafte Suppen, Fleisch- und Hühnereintöpfe, gebackenes Wurzelgemüse, Blinis

Was gibt es in der Saison: Wurzelgemüse (Jerusalem Artischocke, Rübe, Karotten, Steckrüben, Knollensellerie), Kichererbsen und Bohnen, importierte Zitrusfrüchte (Orangen, Mandarinen, Blutorangen), Nüsse, Sesam und Sonnenblumenkerne, Rosinen und getrocknete Pflaumen, Gerste, Buchweizen, Zander, Barsch, kleine Maränen, Quappen.

Wo du essen solltest: 
Im Winter kannst du Gemüse und getrocknete Früchte in allen gut sortierten Lebensmittelgeschäften finden. Du kannst einen dampfenden Teller Fischsuppe in der Alten Markthalle oder der Hakaniemi Markthalle genießen. Das kultige Restaurant Elite serviert eine köstliche Lachs-Suppe.

Close up looking down at a hand holding a wicker basket containing a variety of wild herbs.
Show in landscape format
Off

Frühling

Was du essen solltest: Rhabarberkuchen, Spargel, Salate, Frühlingsgemüse

Was gibt es in der Saison: Knoblauch, Rhabarber, Morcheln, die üblichen Pilze, Nesseln, frischen Kohl, Nüsse, Lauch, Zucchini, Erbsensprossen, Dinkel, Hirse, Buchweizen, Hecht, Brassen, Hering, Barsch, Rotauge

Wo du essen solltest: 
Geh auf die Märkte, um dir die frische Frühjahrsernte zu holen. Die Boote, die am Marktplatz vor Anker liegen, verkaufen Herings-Genuss, der dir das Wasser im Mund zusammenlaufen lässt. Wenn dein Budget so weit reicht, dann probiere den ersten Spargel der Saison im klassischen Restaurant Savoy.

Show image on the left
Off
Show created/updated
On
Show in search dropdown
Off
Teaser text
Schmecke die Jahreszeiten auf deinem Teller. Wenn du köstliche saisonale Speisen bei deinem Besuch in Helsinki genießen möchtest, hier ist eine kurze Anleitung.